Anmeldung für das Spezial-Seminar 2018: „Lomi meets Tantra“

 

Wir zeigen Dir an einem verlängerten Wochenende, wie Du die fließende Berührungsform der hawaiianischen Lomi Lomi Massage mit der Sinnlichkeit der Tantramassage vereinen kannst.

 

WAS KANNST DU AUS DEM SEMINAR MITNEHMEN?

Am FREITAG (10 – 20 Uhr) bekommst Du einen Einblick in die Grundelemente der hawaiianischen Lomi Lomi Massage (auf der Massageliege).

Ab SAMSTAG (10 – 20 Uhr) übertragen wir das Erlernte auf den Boden und ergänzen es spielerisch um tantrische Berührungsqualitäten.

Am SONNTAG (9 – 18.30 Uhr) vereinen wir beides zu einer feierlichen Abschlussmassage, bei der Du lernst, Deine eigene Intuition mit einfließen zu lassen.

 

WAS HEISST DAS IM DETAIL?

Mit viel Freude und Leichtigkeit lehren wir eine einfache Step-by-Step-Methode, mit der Du die besondere Delphin-Unterarmtechnik aus der hawaiianischen Lomi Lomi Massage in eine bewegte Ganzkörpermassage am Boden einfließen lassen kannst.

Weiche, großflächige Berührungen fließen über und unter den Körper gleichzeitig. Mit warmem Kokosöl wird der Empfangende wie von ozeanischen Wellenbewegungen harmonisch von Kopf bis Fuß, mal sanft, mal kräftig, umspült, getragen, gedehnt und gehalten.

Je nach individuellem Bedarf kannst Du dabei maximalen Hautkontakt entstehen lassen, der eine ganz besondere Form von Geborgenheit und Vertrauen schafft, um sich wirklich fallen lassen zu können.
Im Seminar geht es um äußerliche Berührung (keine Intimmassage).

Wir arbeiten mit dem ganzen Körper, besonders aber mit den Unterarmen, den Händen und – wenn wir tiefer gehen und sanfte Intensität kreieren wollen – mit den Ellenbogen. Viele Griffe können wunderbar asynchron zeitgleich als 4-Hand-Massage ausgeführt werden.

Besonderen Wert legen wir auf den Einsatz von Körpergewicht – was den Empfangenden einlädt, loszulassen und sich wirklich gehalten zu fühlen. Uns als Gebende verhilft diese Technik außerdem zu einer rückenschonenden Haltung.

 

FÜR WEN IST DAS SEMINAR GEEIGNET?

Diese Art von Körperarbeit verstehen wir als Weg, wo über die Körperstrukturen tiefe Bereiche unserer Seele liebevoll berührt werden können.
Wenn Du mit achtsamer Berührung und Massage im Geben + Empfangen schon Erfahrung gesammelt hast, Nacktsein für Dich natürlich ist und Du gern am Boden massierst, ist dieser Kurs genau das Richtige für Dich.

Lomi Lomi- und Tantramassage-Kenntnisse sind nicht Voraussetzung.

Gleichzeitig kann das Seminar als Fortbildung für Tantramasseure/innen eine wertvolle Ergänzung sein. Du lernst, dem Empfangenden auch am Boden das Gefühl zu geben, wie von ozeanischen Wellen umspült und gehalten zu werden.

 

KOSTEN:

Der Seminarpreis beträgt pro Person: 350,00 €

Die Übernachtung (im Gemeinschaftsraum) ist möglich und beträgt 25,00 € Kosten pro Nacht.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Hinweis:

Mit der folgenden Anmeldung übernimmst Du die volle Verantwortung für Dich. Das Seminar ist kein Ersatz für medizinische oder psychiatrische Behandlungen. Die Teilnahme ist nicht möglich, wenn Du aktuell ansteckend erkrankt bist und dadurch andere TeilnehmerInnen gefährden könntest. Mit der Anmeldung bestätigst Du, dass Du unsere AGB zur Kenntnis genommen hast und akzeptierst.

 

Anmeldeformular